Die Zwinger-Chronologie

Der Neufundländer Zwinger vom Trieberg wurde im November 2016 in den Bayrischen Wald verlegt!

 

Die neue Chronologie ist in Arbeit und ich bitte Sie um etwas Geduld.

 

Besten Dank

 

Pfaffenwiesbach ist ein idyllisches Dorf im Hintertaunus - einer waldreichen, hügeligen Landschaft auf der Nordseite des Taunuskamms. Hier wachsen die Welpen mit älteren Hündinnen und dem Neufi-Kater Humphrey auf.

 

Wir waren von 1986 bis 2013 Mitglied im "Deutschen Neufundländer-Klub (DNK)" und damit auch

im Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH). Der Zwinger "vom Trieberg" ist  seit 1992 von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) international geschützt.

 

Seit 2014 haben wir beim "Verein von Neufundländer-Freunden und -Züchtern in Deutschland (VND)" eine neue Heimat gefunden, danke!

 

In der Regel haben wir nur einen Wurf pro Jahr -

seit 1990 waren es bisher 24 Würfe: A- bis X-Wurf.

 

 

 

Pfaffenwiesbach-Sommer
Kinderstube Trieberg
Winter

  Am 6. Februar 1990 wurden die ersten Neufundländer "vom Trieberg" geboren.

Die Mutter war Blaica.


                                                          Blaica-Bär vom Belmer Berg

 

Blaica

Sohn Athos (Vater: Ch Gammel Dansk vom Riesrand)

Athos
Luxemburg-Jugend-Sieger 1991

Die folgenden Würfe fielen nach Leska von Luxemburg und ihren Nachkommen.

Leska

Einige Nachkommen von Leska:

Bina

Einige von Binas Nachkommen aus zwei Würfen:

Jonny und Honeymoon

                           Elton John "Jonny"                                   Honeymoon

                           (V.: Ch Eskapades Barcardi)                  (V.: Peter’s Know Me O’ Mountbatten)


                           Lux-Jug-Sieger 1994

                           Eu-Jugendsieger 1994

                           D-Ch (VDH)

                           D-Ch (Klub)

                           Lux-Ch                      

Colja

Nachkommen aus ihrem einzigen Wurf (F-Wurf) nach Amorada’s Lover Boy, * 21. 12. 1993:

Frieda und Herman
Funny

Ihr I-Wurf nach dem österreichischen Rüden Bombax Pubescens Bärenkind,

* 29. 9. 1996:

Jenny - George

Indiana Jenny "Jenny"      Incredible Hulk "George"

D-Ch (Klub)                                                D-Ch (Klub)

D-Ch (VDH)                                                D-Ch (VDH)

Lux-Ch                                                              Lux-Ch

Int-Ch                                                                Int-Ch

                                                                                                    CH-Ch

                                                                                                D-Vet-Ch

 

Der K-Wurf nach dem schwedischen Rüden Lötgardens Menelek

*  11. 10 1998

Kariboo - Kodiak

Kariboo                                                                        Kodiak

 

LV-Jug-CH                                                             Rus-Ch

LV-Ch                                                               Rumän-Ch

LTU-Ch                                                          Hakasien-Ch

Est-Ch                                                                    Est-Ch

Int-Ch                                                                     Int-Ch

                                                                      14 x CAC, 10 x BOB, ( x BIG

                                                                  bis zum Alter von 20 Monaten

 

Funnys letzter Wurf am 18. 11. 2000 (nach dem amerikanischen Rüden Toad Hall's Milo) brachte zwei wunderschöne, gesunde, weiß-schwarze Hündinnen, die aber beide leider nie Nachwuchs bekamen.

 

Maya-Maxi
Jenny

Die Väter ihrer Würfe:

 

J-Wurf - Splish-Splash A Cajun (A/D)

L-Wurf - Ursula's Indian Son of Dipper (DK)

N-Wurf - Geronimo (DK)

O-Wurf - Newfies BondJamesBond (I)

 

Einige ihrer Nachkommen:

Juno
Lajos-Leonie
N-Wurf
Oliver Twist
Naomi

Hier sind einige ihrer Kinder aus verschiedenen Würfen zu sehen.

 

Die Väter der Würfe waren: 

P-Wurf - Newf Mermaid Yentl, WS (B)

Q-Wurf - Ch Fairweather’s Conquerer, SrWS (CH)

R-Wurf - Ch Vvizard Newf Mermaid des Oursons du Vent, S (B)

 

P-Wurf
Quickly
R-Wurf

Rhonda erreichte zwischen ihren Würfen folgende Ausstellungserfolge:

                                                    D-Ch. (VDH)

                                                    D-Ch. (Klub)

                                                    1 x BOB

Rhonda

Nachkommen aus ihrem ersten Wurf nach dem weiß-schwarzen Rüden Cartoon Boy Cartman des Oursons du Vent, geboren am 1. 9. 2010:

T-Wurf in den ersten Monaten
T-Wurf im dritten Jahr

                                                         Russ-Jug-Ch.

                                                         Russ. Ch.

                                                         RKF-Ch.

                                                         3 x BOB

                                                         2 x BIG

Rhondas zweiter Wurf nach dem englischen Rüden Ch. Sheridel Nzo wurde am 9. 11. 2011 geboren.

Am 9. 9 2013 wurde Rhondas dritter Wurf - der V-Wurf - nach dem amerikanischen Rüden Ch. Kloofbear's Edition Limited geboren.

 

 

Victoria und ihr Bruder Van Morrison im Alter von 10 Wochen
Victoria und ihr Bruder Van Morrison im Alter von 10 Wochen

 

 

 

                                      Victoria - 2 Jahre

 

    Sie hat die Freude am Wasser von ihren

     Vorfahren geerbt. Ihr ist es völlig gleich,

                  ob es ein Bach oder ein See ist.

 

          Selbst bei Wassereimern ist sie nicht

   zu bremsen ... sie muß einfach planschen.

                     Es sind leider nicht immer alle                   Anwesenden davon begeistert !

 

Vickys Gesundheitsuntersuchungen waren alle bestens und so bekam sie am

28. 10. 2015 ihren ersten Wurf (Wenona und Waterproof) mit Gewichten über 900 g, nach dem Rüden New Beothuk's Limited Edition.

                              Wenona - 8 Wochen        Waterproof - 9 Wochen


Am 04.12.2016 bekam Vicky ihren zweiten Wurf.

6 Mädel und 3 Buben mit Gewichten von 605gr. - 860gr. kamen nach dem Rüden Am CH Blackwatch Rock the Ages zur Welt.

Der erste rezessiv braune Wurf ist da!

 

Am Freitag, 12. Januar 2018 hat Vicki ihren Y - Wurf geboren.

 

Zwei tolle Mädels und vier stramme Burschen bereichern seit heute diese wunderbare Welt.

Die Welpen sind alle schwarz rezessiv braun.

 

Herzliche Glückwünsche an die Mutter 

 

Victoria vom Trieberg (s)

 

und den Vater

 

Robin Hood Bär von der Gonheide (b)